Wieviel Byte sind was denn nun?

27-04-2005 — Abgelegt unter: web  

Weil ich mir das nicht immer merken kann, bin ich froh über den Umrechner für Byte-Angaben!

#edit: Genauer ist dieser hier. (Siehe Kommentare)

Weitere Spielzeuge zum Umrechnen:

24 Kommentare zu “Wieviel Byte sind was denn nun?”

  • André
    28-04-2005 um 19:47
    1

    aber der stimmt doch gar nicht, dieser Rechner…! 1 MB entsprechen 1024 KB - und nicht 1000, wie dieser Rechner behauptet. Deshalb von mir (leider) das Prädikat unbrauchbar…

    Grüsse aus der Schweiz
    André

  • Onno
    28-04-2005 um 21:04
    2

    Hm, bietje schkeef hett Gott leef oder so. Dann kennst Du aber einen, der genauer ist?

  • André
    29-04-2005 um 17:08
    3

    Yepp, zum Beispiel diesen hier: http://www.t1shopper.com/tools/calculate/

  • Onno
    29-04-2005 um 18:49
    4

    Klasse und danke! :-)

  • Arno Willig
    29-04-2005 um 20:57
    5

    Es ist nämlich so:
    1 Bit (Binary Digit) ist die kleinste digitale Recheneinheit. An/Aus, Weiss/Schwarz, Heiss/Kalt, wie auch immer.
    4 Bit sind 1 Nibble.
    8 Bit sind 1 Byte.
    16 Bit sind (meistens) 1 Word.

    Aber:
    1 Kilobyte (KB) sind 2^10 Byte = 1024 Byte.
    1 Megabyte (MB) sind 2^10 KB = 1024 KB = 1048576 Byte.
    1 Gigabyte (GB) sind 2^10 MB = 1024 MB = 1073741824 Byte

    Preisfrage: Wieviel Bit sind also eine Gigabyte? Na klar: 8589934592 Bit!

    Aber weiter geht’s:

    Wieviel verschiedene Zeichen können mit einem Byte gespeichert werden?
    Wir errinnern uns 1 Byte = 8 Bit, jedes Bit hat 2 Zustände (An/Aus, …)

    Also kann ein Byte 2^8 = 256 verschiedene Zustände speichern.

    Ein Bild mit einer Farbtiefe von 24 Bit (jeweils 8 für Rot/Grün/Blau) kann demnach zwischen 2^24 = 16777216 verschiedenen Farben unterscheiden.

    Puh.

    Ende des kleinen Binären Exkurses.

    Es grüßt grinsend:

    Ein Informatiker aus Oldenburg :-)

  • andreas
    01-05-2005 um 11:59
    6

    Einspruch! Der http://www.cactus2000.de/de/unit/massbyt.shtml ist sehr genau. Bitte http://de.wikipedia.org/wiki/Datenmenge lesen und nochmals genau bei den Beschriftungen des Rechners hinschauen.

  • dude
    29-11-2005 um 21:05
    7

    geht schon ab

  • der coole
    29-11-2005 um 21:06
    8

    das ist aber nicht alles korrekt wie es da steht!!!denn:

  • diana
    30-12-2005 um 13:49
    9

    …. kann mir jemand sagen wieviel 1 gigabyte ist??? ich möchte gerne musik runterladen und da gibt es so ein angbot mit dem ich zwei wochen lang bis zu 1 gigabyte laden kann.leider weiß ich nicht wieviel lieder das ungefähr sind und wie ich das kontrollieren kann…. bitte um hilffeeee! lieben gruß diana

  • Onno
    30-12-2005 um 14:25
    10

    Mal über den Daumen gerechnet nehmen wir eine durchschnittliche Größe eines mp3-files mit viereinhalb MB an. Dann kannst Du ca. 227 Lieder downloaden bis Du 1 Gigabyte (= 1024 MB) erreicht hast. 2 Wochen sind 14 Tage, also wären das roundabout 16 Lieder pro Tag. Zur Kontrolle des Traffics mußt Du mal z.B. danach im Netz suchen.

  • Thomas
    10-11-2006 um 20:52
    11

    Erm, das 1 M 1000 kB entspricht stimmt leider.

    Genau gesagt sind nämlich 1MiB (”MibiByte”) = 2^10 kB = 1024 kB.

    8 Bit = 1 Byte
    1 kB = 2^10 Bytes
    usw…

    8 Bit = 8/8 Byte
    1 kB = 1 Byte * 10^3 = 1000 Bytes
    1 MB = 1 Byte * 10^6 = 1000 kB
    1 GB = 1 Byte * 10^9 = 1000 MB

    Grüße, Thomas

  • Dirk D
    24-03-2007 um 13:38
    12

    Moinsen,
    sofern einer meiner Schüler in der IHK-Prüfung
    nicht mit 1024, sondern mit 1000 rechnet, wird
    der Prüfungsausschuss definitiv 0 Punkte geben.
    Ach ja, ich bilde IT-Systemkaufleute aus und dort
    gehören solche Rechnungen natürlich mit zum Stoff.
    Besonders fies, wenn es darum geht mit Vorgabe der
    Komprimierung, Auflösung und Speicherkartengröße,
    zu berechen, wieviele Bilder auf eine Speicherkarte
    einer Digitalkamera passen.
    Der IHK-Ausschuss verlangt im IT-Bereich definitiv
    die Rechnungen mit 1024…ansonsten heisst es dort:
    Einpacken und nach hause gehen.

    Auf der anderen Seite wunder ich mich, dass dort
    immer noch mit den Netzklassen A bis E hantiert
    wird. :-)

    Dirk D.

  • Melina
    15-02-2008 um 13:07
    13

    Hi leute…. Ich will mir ein handy kaufen und das hat 29 MB Speicherplatz. Wievieli Lieder kann ich dann drauf tun??
    Bitte helft mir… LG Melina

  • Onno
    15-02-2008 um 13:50
    14

    Moin Melina,

    wenn die Lieder im Schnitt 4.5 MB groß sind, dann passen ca. 6 Stück drauf.

  • Melina
    15-02-2008 um 19:00
    15

    HI danke ONNO!!! des is ja nun wirklich net viel… Aber zum Glück hat das Handy auch ein Steckplatz für eine Speicherkarte. Hat jemand ne Ahnung wie viel so eine kostet?? Ich brauch auch net so viel MB… LG Melina

  • Onno
    18-02-2008 um 22:06
    16

    Moin Melina,
    bezügl. Speicherkarte für Dein Handy gehst Du entweder zu einem Händler Deines Vertrauens zwecks Beratung oder Du fütterst eine Suchmaschine mit den entsprechenden Daten (Handybezeichnung+Speicherkarte). Viel Glück!

  • Melina
    20-02-2008 um 19:13
    17

    hey onna, thx du warsch mir ne große hilfe….
    DANKE….. Wenn ich mal wieder Rat brauch, weiß ich wo ich hingeh
    Also thx, LG eure Melina

  • lea
    04-03-2008 um 19:41
    18

    hayy leute

    ich habe eine sehr sehr wichtige frage für eine gude note XD okay nein spaß bei seite also meine frage ist:
    warum ist 1 Mb 1024 KB und ich hoffe das es mir jemand ausführlich erklären kann warum es so ist als ausführliche erkläre weil im i-net steht imma nur:
    1Mb=1024Kb aba ich habe noch keine seite befunden wo es wirklich erklärt ist warum das so ist

    lg lea bitte eine antwort

  • Onno
    04-03-2008 um 20:29
    19

    Moin Lea,

    Deine Frage wird hier ganz gut erlärt: Wie groß ist ein MB wirklich?

  • Holger
    10-04-2008 um 21:19
    20

    Ein lexikon hat 10 Bände, jedes band 500 seiten auf jeder seite 1.250 zeichen wieviel gigabyte brauche ich

  • Vesna
    29-04-2008 um 10:45
    21

    Hallo Holger,

    Office Menagment oder??

    Ich suche auch diese Antwort,also wenn du sie kennst Bitte melde dich.
    LG
    Vesna

  • Colle
    23-12-2008 um 15:12
    22

    Hallo Ihr Lieben,
    ich möchte gern wissen, wie groß eine Standardseite im Schnitt ist. Also ohne Bilder nur Schrift nichts blinkendes einfach nur Buchstaben, in KB. Oder besser wie viel ist ein KB in Buchstaben und ohne jeglichen anderen Schnick-Schnack.

    LG Colle

  • Onno
    23-12-2008 um 16:16
    23

    Moin Colle,
    das kannst Du am besten selbst testen. Nimm eine Webseite nach Belieben, Rechtsklick - “Quelltext anzeigen”, <Strg>+<A> und <Strg>+<C> drücken, Notepad aufmachen, <Strg>+<V>, dann hast Du dort den Quelltext drin. Bei “Datei speichern unter” einen beliebigen Namen mit der Endung “html” vergeben. Dann klickst Du auf diese Datei rechts und schaust Dir die Eigenschaften an.

  • EpicSquirt
    06-01-2009 um 22:18
    24

    Ein Byte hat nicht immer 8 Bits.

Kommentar abgeben: